Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

BuehneUeberschrift

Ein Mann und eine Frau im Gespräch. Der Mann hält ein Glas Wasser in der Hand. Die Frau lächelt. Im Hintergrund weitere Personen, die sich unterhalten.

Gelungener Jahresempfang der Beauftragten

Mit fast 500 Gästen fand am 11. Mai der Jahresempfang der Beauftragten statt. Verena Bentele hatte nach Berlin in die Landesvertretung Nordrhein-Westfalens geladen. Gemeinsam feierten Mitstreiterinnen und Mitstreiter aus der …

Blaetterfunktion

Termine

Das Schauspiel Leipzig bietet neben den Aufführungen für Erwachsene erstmals auch Vorstellungen speziell für sehbehinderte Kinder, Jugendliche und ihre Familien mit Audiodeskription an.

Das Foto zeigt Männer und Frauen, die auf einer Bühne stehen. Im Vordergrund liegt eine Frau zusammengekrümmt.

Von Schillers „Räubern“ über Mozarts „Zauberflöte“ bis zu Wagners „Tannhäuser“ - Barrierefreiheit bedeutet für das Theater Bielefeld, seine Angebote allen zugänglich zu machen.

Szene auf einer Bühne: Ein Mann liegt auf dem Boden und eine Frau steht über ihn gebeugt. Im Hintergrund steht ein Motorrad.



Für blinde und sehbehinderte Opernfans bietet die Komische Oper Berlin Führungen durch das Opernhaus sowie speziell zum Thema Maske an.

Blick von oben in den Saal der Komischen Oper auf die Zuschauer und auf die Bühne.

Inklusive Angebote - Führungen mit Übersetzung in Deutsche Gebärdensprache und Führung für Blinde und Sehbehinderte

Hände tasten über ein Relief
07 Mehr anzeigen
Jun

15:34 Uhr 7. Juni 2016: 4. Deutscher Diversity-Tag

Von München bis Hamburg, von Berlin bis Dortmund - wer macht beim 4. Deutschen Diversity-Tag am 7. Juni 2016 mit?

Pressemitteilung

12.05.2016 Verena Bentele: „Verbindliche Pläne für Abbau von Barrieren sind ein großer Erfolg“

Bundestag erwirkt gute Änderungen für das weiterentwickelte Behindertengleichstellungsrecht

Der Bundestag hat heute die Weiterentwicklung des Behindertengleichstellungsrechts beschlossen. Es legt die Regeln dafür fest, wie Barrieren auch unter Berücksichtigung der UN-Behindertenrechtskonvention in der Bundesverwaltung weiter abgebaut …

weiterlesen

Zu den Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Eine Baskettball-Halle. Im Hintergrund leere Sitzreihen. Auf dem Spielfeld  ein Mann im Rollstuhl. Neben ihm ein Mann mit kürzeren Armen.

9. Juni 2016; 19.00 Uhr: Mein Weg nach Olympia
- Im Anschluss Publikumsgespräch

Gut gelaunt, neugierig und mit viel Humor im Gepäck macht sich Deutschlands einziger kurzarmiger Regisseur auf, dem Geheimnis nachzuspüren. Rund um den Globus trifft er Sportler, die sich gerade auf …

09.06.2016, 19:00 Uhr

weiterlesen

Drei Kinder sitzen aneinander gelehnt und schlafen

13. Juli 2016; 19.00 Uhr: Müdigkeitsgesellschaft

In seinem in 18 Sprachen übersetzten Werk „Die Müdigkeitsgesellschaft“ beschreibt Han die Pathologie unserer heutigen Gesellschaft: Psychische Erkrankungen wie Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom oder …

13.07.2016, 19:00 Uhr

weiterlesen

Zu den Veranstaltungen

Zusatzinformationen

Bundesteilhabegesetz

Sechs gemeinsame Forderungen

Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen hat gemeinsam mit dem Deutschen Behindertenrat (DBR), den Fachverbänden für Menschen mit Behinderung, dem Paritätischen Gesamtverband, Deutschem Roten Kreuz und dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) sechs gemeinsame Kernforderungen zum Referentenentwurf für ein Bundesteilhabegesetz vom 26. April 2016 aufgestellt.

Mehr