Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

Reisen für alle - Tourismus barrierefrei

12.07.2018

Heute hat Jürgen Dusel die Fachkonferenz „Reisen für alle“ mit einem Grußwort im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie eröffnet. Veranstalter war das Deutsche Seminar für Tourismus Berlin e.V..Ziel der Konferenz war es, Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen des Tourismus zusammenzubringen und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich über barrierefreie Angebote zu informieren und auszutauschen.

Jürgen Dusel hob hervor, dass auch barrierefreier Tourismus wichtig bei der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention sei. Dort sei das Recht auf Teilhabe am kulturellen Leben und Erholung festgeschrieben. Er betonte außerdem: „Barrierefreiheit muss von Beginn an selbstverständlich bei allem mitgedacht werden. Das ist das Prinzip von Inklusion. Sie kann nicht erst im Nachhinein aufgesetzt werden. Davon profitieren alle Menschen gleichermaßen, egal ob mit oder ohne Behinderung.“

Zu sehen ist Jürgen Dusel, während er auf einer Bühne spricht. Im Hintergrund ist sein Name zu sehen, der von einem Beamer an die Wand projiziert wird. Jürgen Dusel bei der Fachkonferenz „Reisen für alle“. Quelle:  Behindertenbeauftragter