Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Navigation und Service

Top Meldung

Rechtliche Grundlagen

Es gibt Gesetze für die Politik für Menschen mit Behinderungen.

Die wichtigsten Gesetze finden Sie hier.

Recht­li­ches
Eine Begriffswolke: UN-BRK, BTHG, SGB IX, BGG, AGG

Weitere Themen

UN-Behinderten-Rechtskonvention (UN-BRK)

Auf der Welt gibt es viele Millionen behinderte Menschen.

Nur in etwa 45 Staaten werden die Rechte von den Menschen mit Behinderungen geschützt.

Weiterlesen
Begriffswolke, hervorgehoben "UN-BRK"

Behinderten-Gleichstellungs-Gesetz

Seit dem 1. Mai 2002 gilt das Behinderten-Gleichstellungs-Gesetz (BGG).

Es regelt die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen.

Weiterlesen
Begriffswolke, das Kürzel "BGG" hervorgehoben.

Schwerbehinderung laut SGB IX

Menschen mit Behinderungen können Vergünstigungen bekommen.

Je nachdem wie stark die Behinderung ist (GdB).

Weiterlesen
Begriffswolke, hervorgehoben "SGB IX"

Sozial-Gesetzbuch und Bundes-Teilhabe-Gesetz

Das Sozial-Gesetzbuch ist das wichtigste Gesetz-Buch.

Es ist die Grundlage für alle sozialen Leistungen.

Weiterlesen
Begriffswolke, hervorgehoben "SGB IX" und "BTHG"

Allgemeines Gleichbehandlungs-Gesetz

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) will Benachteiligungen verhindern.

Die Benachteiligungen können verschiedene Ursachen haben.

Weiterlesen
Begriffswolke, hervorgehoben das Kürzel "AGG"

Seitennavigation

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz