Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Navigation und Service

Top Meldung

Schwerpunkte

Die Aufgaben von dem Behinderten-Beauftragten der Bundes-Regierung stehen im Behinderten-Gleichstellungs-Gesetz (BGG).

Außerdem hat der Beauftragte Jürgen Dusel sich verschiedene Schwerpunkte für seine Arbeit ausgesucht.

Schwer­punk­te
Jürgen Dusel in einer Gruppe von Menschen. Neben ihm eine Frau, die nach oben zeigt. Alle schauen nach oben.

Weitere Themen

Barrierefreiheit - von Anfang an

Barriere-Freiheit ist überall im Leben wichtig.

Jürgen Dusel findet auch das Thema Barriere-Freiheit in der Digitalisierung wichtig.

Deswegen beschäftigt er sich damit besonders.

Weiterlesen
Ein Tablet in Nahaufnahme. Eine Hand mit rot lackierten Fingernägeln, die es bedient.

Gesundheit - gute Versorgung für alle

Ein gutes Gesundheits-System ist für alle Menschen da.

Viele Menschen mit Behinderungen können das Gesundheits-System aber noch nicht voll nutzen.

Weiterlesen
Mehrere Personen im Gespräch in einem Behandlungszimmer. Einer davon im Rollstuhl.

Kinder und Jugendliche mit Behinderungen - Familien stärken

Kinder und Jugendliche mit Behinderungen werden nicht immer gleich behandelt.

Für sie gelten aber auch alle Menschen-Rechte und Freiheits-Rechte.

Weiterlesen
Personen sitzen an Tischen, die im Viereck aufgebaut sind. Unter ihnen sowohl Kinder als auch Erwachsene.

Wohnen - ein Menschen-Recht

Menschen mit Behinderungen dürfen selbst bestimmen wo und wie sie wohnen.

Das steht im Bundes-Teilhabe-Gesetz.

Weiterlesen
Eine Gruppe von Personen spricht, eine Frau erklärt etwas.

Teilhabe am Arbeits-Leben

Viele Unternehmen stellen immer noch zu wenig Menschen mit Behinderungen ein.

Obwohl Fachkräfte gebraucht werden.

Dass muss anders werden.

Weiterlesen
Mehrere Personen an einem Tisch. Ein Mann spricht und gestikuliert, die anderen hören zu.

Das Bundes-Teilhabe-Gesetz: Gleich-wertiges Leben für alle

Das Bundes-Teilhabe-Gesetz (BTHG) wird immer noch viel kritisiert.

Viele Regeln sind noch unklar.

Es wird nun nach und nach umgesetzt.

Weiterlesen
Foto von vier Bildschirmen, auf denen Personen, Wände mit Zetteln zu sehen ist. Außerdem Gebärdensprachdolmetscher*innen und Untertitel.

European Inclusion Summit

Hier geht es um den Europäischen Inklusions-Gipfel.

In englischer Sprache heißt der Gipfel:

European Inclusion Summit

Weiterlesen
European Inclusion Summit - Die Moderatorinnen Sabrina N’Diaye und Ninia Binias auf der Bühne.

Seitennavigation

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz